Direkt zum Inhalt
Taktische Positionierung

Gut gerüstet ins neue Jahr

Lesedauer: 4 Min
2019 wird ein sehr gutes Anlagejahr, sofern nichts Dramatisches mehr passiert. Unsere breit abgestützte Anlagepolitik hat sich bewährt und mit der aktuellen Portfolioausrichtung sehen wir uns auch gut für den Auftakt ins neue Jahr gerüstet.

Im Nachhinein verklärt man bekanntermassen so manche Erinnerung, insbesondere wenn das Resultat positiv ausgefallen ist. So könnte es einem dereinst auch beim Blick zurück aufs Anlagejahr 2019 gehen. Viele Anlage-klassen haben bis heute eine sehr ansprechende Performance an den Tag gelegt. Allen voran stechen natürlich die Aktienmärkte ins Auge. Der Schweizer SMI etwa notiert 23 % höher als zu Jahresbeginn, der amerikanische S&P 500 sogar 25 %. Aber auch festverzinsliche Anlagen oder alternative Anlagen wie Gold haben zugelegt. Das hat sich positiv in unseren gemischten Strategien niedergeschlagen.

Aktienmärkte verzeichnen gutes Jahr

SMI und S&P500 im laufenden Jahr

Was beim Blick auf die bisherige Jahresrendite leicht vergessen geht: das Anlagejahr 2019 war alles andere als ein einfaches. Insbesondere die deutliche Abkühlung der konjunkturellen Frühindikatoren hat immer wieder Rezessionsängste aufkommen lassen. Zudem hat das Hin und Her etwa im sino-amerikanischen Handelskonflikt oder in der Brexit-Saga immer wieder für Aufregung und Verunsicherung gesorgt.

Sowohl die amerikanische Notenbank Fed als auch die Europäische Zentralbank haben kurzentschlossen mit Zinssenkungen bzw. zusätzlichen Anleihekäufen reagiert. Damit haben sie die Gemüter vieler Finanzmarktteilnehmer beruhigt und der Konjunktur wichtige Impulse gegeben. Obendrein haben auch die chinesischen Behörden den Kredithahn wieder aufgedreht. Das stimmt uns zuversichtlich, dass sich die Wirtschaftsdynamik stabilisiert. Da jedoch weiterhin viele Unsicherheiten bestehen bleiben, halten wir bis auf kleine technische Anpassungen an unserer breit diversifizierten und risikokontrollierten Anlagepolitik fest.

Taktische Abweichungen

Taktische Abweichungen

Tiefere Duration in Anleihen

In allen Referenzwährungen ist die gewählte Duration, das Zinsänderungsrisiko, unterhalb des entsprechenden Indexwerts. Am Untergewicht in Staatsanleihen und globalen Anleihen halten wir fest.

Gold ist wichtiger Bestandteil

Wir sehen uns bestärkt darin, dass Gold als wichtiger Stabilisator dient und geben dem Edelmetall entsprechend Raum im Portfolio.

Noch zurückhaltend in Aktien

Das Untergewicht in Aktien im jeweiligen Heimmarkt der Referenzportfolios wird bestätigt.

Währungen weitgehend abgesichert

Industrieländerwährungen sind strategisch abgesichert, der USD in EUR und in CHF ist es allerdings nur teilweise. 

Wichtige rechtliche Hinweise
Diese Dokumentation wurde von der VP Bank AG (nachfolgend Bank) erstellt und durch die Gesellschaften der VP Bank Gruppe vertrieben. Diese  Dokumentation stellt kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Die darin enthaltenen Empfehlungen, Schätzungen und Aussagen geben die persönliche Auffassung des betreffenden Analysten der VP Bank AG im Zeitpunkt des auf der Dokumentation genannten Datums wieder und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Dokumentation basiert auf Informationen, welche als zuverlässig eingestuft werden. Diese Dokumentation und die darin abgegebenen Einschätzungen oder Bewertungen werden mit äusserster Sorgfalt erstellt, doch kann ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit nicht zugesichert oder gewährleistet werden. Insbesondere umfassen die Informationen in dieser Dokumentation möglicherweise nicht alle wesentlichen Angaben zu den darin behandelten Finanzinstrumenten oder deren Emittenten.

Weitere wichtige Informationen zu den Risiken, welche mit den Finanzinstrumenten in dieser Dokumentation verbunden sind, zu den Eigengeschäften der VP Bank Gruppe bzw. zur Behandlung von Interessenkonflikten in Bezug auf diese Finanzinstrumente sowie zum Vertrieb dieser Dokumentation finden Sie unter www.vpbank.com/legal_notice

#Investment Research
#Portfolio
#Aktien
#Anleihen
#Währungen
 ·  Unsere Sicht
Das Virus ist noch nicht besiegt
Mehr dazu
 ·  News aus den Finanzmärkten
Starker Euro, schwacher Dollar
Mehr dazu
 ·  Investment Ideen
Folgen der Corona-Krise für Unternehmen
Mehr dazu