Medienmitteilung

Genussfestival Vaduz feiert im September Premiere

Lesedauer: 2 Min
Der Tisch ist gedeckt: Vom 1. bis 11. September 2022 findet das erste Genussfestival Vaduz statt. Auf dem Rathausplatz, in Restaurants und Geschäften werden während mehreren Tagen Liebhaber des guten Geschmacks voll auf ihre Kosten kommen. Künftig soll das neue Festival jährlich Besucher aus nah und fern nach Vaduz locken.

Vielfältige Speisen und Getränke und eine grosse Auswahl an Lokalitäten und Standorten: Genau dies bietet das Genussfestival Vaduz, das vom 1. bis 11. September das erste Mal stattfindet.

Hochkarätige Veranstaltungen finden unter anderem am Samstag, 3. September, und am Sonntag, 4. September, sowie am Folgewochenende auf dem Rathausplatz statt. Spitzenköche, Nachwuchstalente, lokale Partner und Produzenten sowie weitere Spezialisten präsentieren kulinarische Leckerbissen. Die frei zugänglichen Veranstaltungen werden auch musikalisch begleitet.

Genussfestival
Initianten des neuen Genussfestivals in Vaduz: Paul Arni, VP Bank, Bürgermeister Manfred Bischof, Aylin Erdogan, Erlebe Vaduz, Tobias Wehrli, VP Bank und Markus Goop, Eventagentur Skunk AG.
Festival mit verschiedenen Standorten

Ebenfalls im Mittelpunkt während des Kulinarik-Festivals stehen Restaurants, Bars, Geschäfte und Hotels in Vaduz. Verschiedene kulinarische Anlässe mit heimischen Produzenten und Spitzenköchen sowie besondere Erlebnisse rund um das Thema Genuss - mit traditionellen und modernen Konzepten - sind während des Festivals geplant, das Jahr für Jahr wachsen soll.


«Zusammenkommen, gemeinsam geniessen, mitmachen und den Künstlerinnen und Künstlern am Herd über die Schulter schauen. Das erwartet die Besucherinnen und Besucher beim Genussfestival Vaduz. Das Festival vermarktet Vaduz lokal und überregional als Standort, der für Innovation und Tradition steht – dies mit einem abwechslungsreichen Programm mit besonderer Kulinarik und Unterhaltung. Deshalb hat sich der Gemeinderat Vaduz dazu entschlossen, das Genussfestival Vaduz zu unterstützen», so Bürgermeister Manfred Bischof.

Gemeinde Vaduz und VP Bank zentrale Partner

Veranstaltet wird dieses neue Leuchtturm-Projekt, das auch von einer starken digitalen Vermarktungskampagne begleitet wird, vom Verein Genussfestival in Zusammenarbeit mit Erlebe Vaduz und der Eventagentur Skunk AG. Neben dem Träger Gemeinde Vaduz ist die VP Bank massgeblich an der Umsetzung des neuen Festivals beteiligt.

«Die Kulinarik ist seit diesem Jahr ein wichtiger Bestandteil unseres Sponsoringengagements. Dabei versuchen wir immer auch der Talentförderung einen Platz einzuräumen, was auch ein elementarer Bestandteil dieses Festivals sein wird. Eine gute Ess- und Trinkkultur bereitet vielen Menschen eine grosse Freude. Daher freut es mich sehr, dass wir der Bevölkerung Liechtensteins mittels unserer Beteiligung am Genussfestival Vaduz kulinarische Höhenflüge bereiten können», sagt Paul Arni, CEO der VP Bank Gruppe. Weitere Informationen zum Festival werden die kommenden Wochen bekanntgegeben.

#Unternehmensnews
#Sponsoring