Direkt zum Inhalt
Medienmitteilung

VP Bank erwirbt sämtliche Aktien der Centrum Bank

Lesedauer: 1 Min
Wie in der Medienmitteilung vom 1. Dezember 2014 angekündigt, wurde der Kauf aller Aktien der Centrum Bank AG durch die VP Bank AG plangemäss vollzogen. Die Centrum Bank AG ist somit per 7. Januar 2015 eine Tochtergesellschaft der VP Bank AG.

Nach Erhalt der aufsichtsrechtlichen Genehmigung durch die Finanzmarktaufsicht Liechtenstein (FMA) hat die VP Bank AG per 7. Januar 2015 die Aktien der Centrum Bank AG vollumfänglich erworben. Die Centrum Bank AG wird mit diesem Schritt zu einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der VP Bank AG. Die rechtliche Fusion zwischen der VP Bank AG und der Centrum Bank AG wird in den nächsten Monaten vollzogen. Eine konsolidierte Berichterstattung erfolgt erstmals per Stichtag 30. Juni 2015.

Die Marxer Stiftung für Bankwerte, bisherige Alleineigentümerin der Centrum Bank AG, wird sich im Gegenwert des Aktienkaufpreises an der VP Bank AG beteiligen. Hierfür wird der Verwaltungsrat der VP Bank AG auf den 10. April 2015 eine ausserordentliche Generalversammlung einberufen und eine entsprechende Kapitalerhöhung beantragen.